Liste MFG – Niederösterreich

Nachricht von Dr. Horst Schuller

Geschätzte Kolleginnen und Kollegen!

Die Corona-Pandemie hat eine noch nie da gewesene Veränderung unseres Gesellschafts- und Gesundheitssystems hervorgerufen.

Die Ärztekammer hat sich in den letzten Monaten immer mehr zum Sprachrohr und verlängerten Arm der Politik gemacht und damit der Spaltung der Gesellschaft Vorschub geleistet.
Kritische Auseinandersetzung mit neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen und Erfahrungen findet nicht statt. Medizinische Fachexpertise wird negiert und ausgegrenzt, wissenschaftlicher Diskurs unterdrückt. Kolleginnen und Kollegen werden diffamiert, Disziplinarverfahren eingeleitet. Wir sehen uns konfrontiert mit fristlosen Entlassungen und Entziehung der Berufsberechtigung. Das können und wollen wir nicht mehr mittragen, dafür sind wir nicht Ärztinnen und Ärzte geworden. Die Ausgrenzung von Kolleginnen und Kollegen muss gestoppt werden.
Wir wollen für alle Patientinnen und Patienten gleichermaßen da sein. Unser Berufsethos und das Ärztegesetz verpflichten uns zur Gleichbehandlung aller Patientinnen und Patienten. Niemand darf ausgegrenzt werden.
Wir wollen:

  • eine Ärztekammer, die wieder die Interessen aller Mitglieder vertritt
  • freie Impfentscheidung
  • die Beendigung jeglicher Ausgrenzung
  • eine Plattform für einen offenen und sachlichen Diskurs
  • eine Straffung der Referate
  • eine Überführung des Wohlfahrtsfonds in die allgemeine Sozial- und Pensionsversicherung
  • eine Verbesserung der Ausbildung sowie der Praxisgründungs- und -übergabemodalitäten
  • keine Bevormundung der Mitglieder durch die Kammer
  • eine unabhängige, kompetente Rechtsabteilung zur Unterstützung der Mitglieder.

Wir sind eine Gruppe von eigenständigen und unabhängigen Ärztinnen und Ärzten. Wir stehen für das freie Wort und gegen Denkverbote.
Wir wollen unseren Spitzenkandidaten Dr. Horst Schuller als nächsten Ärztekammerpräsidenten!
Liebe Kolleginnen und Kollegen, stellen wir unsere Patientinnen und Patienten und unsere Berufung wieder in den Vordergrund. Schließen Sie sich uns an!
Unterstützen Sie uns jetzt bei der kommenden Ärztekammerwahl mit Ihrer Unterstützungserklärung.
Bringen Sie sich in unsere Ärztegruppe ein, diskutieren und gestalten Sie mit!
www.aerzte-nicht-kammer.at
E-Mail: wahl@aerzte-nicht-kammer.at

Wählen Sie MFG – Liste Horst Schuller bei der Ärztekammerwahl im März 2022 und lassen Sie wieder die Vernunft bei der Behandlung und Betreuung unserer Patientinnen und Patienten einziehen!

DIE WÜRDE DES MENSCHEN IST UNANTASTBAR.

Das Koordinationsteam:
Dr. Horst Schuller, Dr. Carina Schindler

http://aerzte-nicht-kammer.at/

Die Unterstützungserklärungen und Wahlvorschläge müssen bei der ÄK bis spätestens 28.2. im Original vorgelegt werden.
Bitte mit der Post schicken an:
Dr. Schuller Horst
Hauptstr. 43
2120 Wolkersdorf

WICHTIG – Unterstützungserklärung

Von einer wahlberechtigten Person kann nur eine Unterstützungserklärung abgegeben werden, widrigenfalls alle von dieser wahlberechtigten Person abgegebenen Unterstützungserklärungen vom (von der) Vorsitzenden der Wahlkommission als ungültig auszuscheiden sind. Darüber hinaus ist eine Unterstützungserklärung ungültig, wenn die eigenhändige Unterschrift der unterstützenden Person fehlt oder die unterstützende Person nicht über die erforderliche Wahlberechtigung verfügt.

Im Downloadbereich finden Sie das Programm der Liste MFG-Horst Schuller

Scroll to Top